Willkommen beim Europäischen Kooperationszentrum für das befestigte Kulturerbe, einer Nichtregierungsorganisation (NGO) mit Sitz in Berlin.
Unsere Institution fördert die Inwertsetzung des Kulturerbes befestigter Monumente wie Festungen, Großfestungssysteme, Festungsstädte, befestigte Schlösser, Burgen und befestigte Sakralbauten oder Befestigungslinien in Europa.

Das umfasst Aktivitäten zum Schutz, zur wirtschaftlichen Nutzung und effektiven Verwaltung des Kulturerbes Festungsmonumente.
Als besondere Aufgabe fördert ECCOFORT grenzüberschreitende Kooperationen, insbesondere die Entwicklung von Festungstourismus und Festungsmarketing.

ECCOFORT ist ein spezialisierter Dienstleister für Festungsdenkmäler und befestigte Bauwerke. Unsere Aktivitäten zielen auf die Stärkung der wirtschaftlichen Basis von Festungsmonumenten durch die Verbesserung von Marktpräsenz und Tourismus, Kooperation in Netzwerken sowie die Initiierung von Gemeinschaftsprojekten.

Weiterlesen

ECCOFORT befördert die Entwicklung von trans-nationalen Netzwerken und die Gründung von Netzwerkorgansiationen für das Kulturerbe Festungsmonumente in Europa. Ein Ergebnis ist das Europäische Festungstourismus und Festungsmarketing Netzwerk e.V.
-  "Forts-2-Market"
- dessen Geschäftsstelle von ECCOFORT e.V. in Berlin geführt wird.

Weiterlesen

ECCOFORT forscht intensiv zur Indentifizierung, Lokalisierung und Typisierung des Kulturerbes Festungsmonumente unter tourtistischem Aspekt.
Damit wird ein einzigartiges Kartenwerk zum Bestand und zur Struktur des europäischen Kulturerbes Festungsmonumente geschaffen.

Weiterlesen

ECCOFORT ist auf die Entwicklung und das Management von transnationalen Kooperationsprojekten spezialisiert.
Damit wird ein wichtiger Beitrag zur Förderung, Finanzierung und internationalen Zusammenarbeit zum Kulturerbe Festungsmonumente geleistet.

Weiterlesen

Europäische Kulturroute
Festungsmonumente

 

Europäisches
Festungstourismus und
Festungsmarketing Netzwerk

 

 

Zum Seitenanfang